Herzlich Willkommen

... auf den Internetseiten der beiden Evang.-Luth. Kirchengemeinden Kaufbeuren Dreifaltigkeitskirche und Neugablonz Christuskirche.

Beide Kirchengemeinden präsentieren sich auf einer gemeinsamen Website.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, Neuigkeiten und Termine aus beiden Gemeinden.

Die Erreichbarkeiten finden Sie auf der jeweiligen Seite der Dreifaltigkeitskirche und der Christuskirche.

Die Christuskirche ist täglich von 8-18 Uhr und die Dreifaltigkeitskirche täglich von 10-19 Uhr für persönliches Gebet geöffnet.

Herzlich Ihre Pfarrer

Alexander Röhm und Sebastian Stahl

Anlauf nehmen! - Der Evangelische Adventskalender 2020

Advent, die Zeit des Wartens und Kräftesammelns, begleitet der Evangelische Adventskalender in diesem Jahr mit nachdenklichen und unterhaltsamen Videos rund um die Geschehnisse vor Weihnachten - online und auf den Social-Media-Kanälen.

Kostenlos abonnieren kann man den Evangelischen Adventskalender unter adventskalender.evangelisch.de

Tageslosung

Der Herr sprach zu Isaak:  Bleibe als Fremdling in diesem Lande, und ich will mit dir sein und dich segnen.
1.Mose 26,3
Führt euer Leben in Gottesfurcht, solange ihr hier in der Fremde weilt.
1.Petrus 1,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Gottesdienste in unseren Kirchen:

Do, 3.12. 19 Uhr
Barbara Röhm
Kaufbeuren Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren
Fr, 4.12.
Patricia Müller
Kaufbeuren Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren
Sa, 5.12. 9:30 Uhr
Pfarrer Johannes Steiner
Kaufbeuren Thomaskirche im BKH
Sa, 5.12. 16:30-18:30 Uhr
Team
Kaufbeuren St. Martin Kaufbeuren
Sa, 5.12. 17 Uhr
Kaufbeuren Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

e-Domain

e-fromm.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Aktuelles aus den beiden Gemeinden

Adventstüten für zuhause
Bildrechte: beim Autor
Für jeden Adventssonntag stehen für Kinder und Familien und Erwachsene Adventstüten zur Abholung bereit.

Die Tüten sind für alle diejenigen gedacht, die die Adventszeit Zuhause gestalten möchten. Mit den Materialien lässt sich auch die Weihnachtskrippe in der Dreifaltigkeitskirche mitgestalten, die seit dem 1. Advent schrittweise aufgebaut wird.
Die Adventstüten können jede Woche von Donnerstag bis Sonntag,
jeweils von 10 bis 19 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche abgeholt werden.

 

Am 1. Advent, zu Beginn des neuen Kirchenjahres, wird die erste Kerze auf dem Adventskranz angezündet. Für den bayerischen Landesbischof und EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm ist diese Kerze nur ein einziges kleines Licht, aber es beginnt, „uns aus der Dunkelheit unseres Herzens herauszureißen“.
 

​ Gemeindebrief der Dreifaltigkeitskirche Advent und Weihnachten 2020

Dank fleißiger Austräger bekommen Gemeindemitglieder der Dreifaltigkeitsgemeinde ihn direkt in den Briefkasten.

Weitere gedruckte Exemplare zum Mitnehmen liegen auch in der Dreifaltigkeitskirche aus!

Lesen und downloaden können Sie ihn hier:

unser Weihnachtsbaum soll geschmückt werden
Bildrechte: beim Autor

Auch der Winter-Gemeindebrief der Christuskirche kommt in diesem besonderen Jahr mit der Post und ist bereits auf dem Weg zu Ihnen.

Sie erhalten alle Informationen zu unseren vielfältigen Gottesdiensten an den Weihnachtstagen.

Auch lesen Sie, wie Sie unseren Weihnachtsbaum in der Christuskirche mit schmücken können.

Gerne vorab schon hier.

united4rescue Gemeinsam Retten e.V.
Bildrechte: united4rescue Gemeinsam Retten e.V.

Wir schicken noch ein Schiff! Ja, wirklich. Denn jedes weitere Schiff rettet Leben. Umso mehr, wenn laufend versucht wird, Seenotrettung zu verhindern. Fast täglich bekommen wir aktuell Meldungen über tödliche Bootsunglücke. Am 12. November starben innerhalb von 24 Stunden mehr als 100 Menschen – darunter auch Kinder und ein 6 Monate altes Baby. Erneut hoffen wir dafür auf Spenden & Kollekten: www.wesendaship.org/rette-menschenleben/

 

 

 

 

Die Konfirmanden 2020 / 2021 stellen sich vor!

Konfis gestalten ihre Ausstellung
Bildrechte: beim Autor

Da in diesem Jahr der übliche Vorstellungsgottesdienst für den neuen Konfirmandenkurs nicht gefeiert werden kann, stellen sich die Konfis in einer Ausstellung vor. Alle Konfirmand*innen haben in einem Bilderrahmen neben einem Foto und den persönlichen Angaben auch Gedanken zum Glauben dargestellt.

Die Konfi Gallerie kann in der Christuskirche zu den jeweiligen Öffnungszeiten ganz in Ruhe und mit Abstand betrachtet werden.

Den Fahrplan zur Konfirmation finden Sie hier.