Sophies Bücherwelt schon wieder heimatlos

Sophies Bücherwelt in der Dreifaltigkeitskirche
Bildrechte beim Autor
Sophies Bücherwelt sucht neue Räume
Bildrechte beim Autor

Sophies Bücherwelt ist nach Sophie la Roche benannt, die als erste Frau in Europa eine Frauenzeitschrift herausgebracht hat. Nach langen Jahre in der Pfarrgasse hatte die Bücherstube ein neues Zuhause in der Ludwigstraße gefunden. Leider mussten die Bücher auch dort schon wieder ausziehen. Damit das Erbe der Bücherwelt und damit das von Sophie de la Roche weiter gepflegt werden kann,  suchen wir für die Bücherstube neue Räumlichkeiten in der Innenstadt.
Sie sollten ca. 150 m² Meter groß sein und außer den Betriebskosten keine Miete aufweisen. Wir sind auf jede Hilfe angewiesen und dafür dankbar.

Wer weiterhelfen kann, melde sich bitte unter Tel. 08341/ 95 18-0 im Pfarramt der Dreifaltigkeitskirche oder unter pfarramt.kaufbeuren(at)elkb.de